Workshop Digital „Workshoppen“

DIGITAL „WORKSHOPPEN“


Ein Workshop, ohne einander real zu begegnen? Bis vor wenigen Monaten war das noch äußerst unpopulär. Die Corona-Pandemie erforderte jedoch, dass Unternehmen ihre Prozesse digitalisieren – und zwar mit einer Geschwindigkeit, die vorher niemand für möglich gehalten hätte. Dieser Wandel macht natürlich auch vor Workshops nicht halt. Aber: Während „reine“ Besprechungen per Teams und Zoom inzwischen recht gut funktionieren, stellt die verteilte Zusammenarbeit für viele Unternehmen weiterhin eine enorme Herausforderung dar. Zum einen fehlt es an Erfahrung mit Whiteboard-Tools. Zum anderen bringt die verteilte Arbeitssituation oftmals Stress, Unsicherheit und Irritationen mit sich. Diese gilt es zu meistern, damit ein Workshop gelingt. Als Agentur für Kommunikation entwickelt Publik schon seit Jahren Expertise in der internen und externen digitalen Interaktion, speziell unter dem Aspekt der kreativen Zusammenarbeit. Gerne geben wir diese in Workshops weiter.

Ihr Nutzen

  • Überblick über die wichtigsten Tools fürs digitale Workshoppen
  • Vorteile und Limits der digitalen Zusammenarbeit kennenlernen
  • Effektive Anwendung der Tools trainieren
  • Workshop-Teilnehmer*innen schnell aktivieren und qualifizieren
  • Digitale Workshops gekonnt und mit Freude moderieren

Modul 1:
Digitale Kommunikations- und Whiteboard-Tools
besser kennenlernen und effektiv nutzen:

  • Tipps und Tricks für die Kommunikation per Teams und Zoom
  • Tipps und Tricks für die Zusammenarbeit per MS Whiteboard und MIRO
  • Die Gruppe zur Nutzung der Tools motivieren

Modul 2:
Produktiv und kreativ mit digitalen
Kommunikations- und Whiteboard-Tools arbeiten:

  • Aufgabenstellungen gestalten und Ergebnisse erzielen
  • Digitale Gruppen gekonnt motivieren und moderieren
  • Kreativ- und Problemlösetechniken effektiv nutzen
  • Ergebnisse aufbereiten und nutzen

Zielgruppe

Alle Personen, die produktive Workshops mit digitalen Tools durchführen wollen

Teilnehmerzahl

Bis zu 12 Teilnehmer*innen, bei größerer Personenzahl mehrere Gruppen

Dauer und Kosten

Zwei Sessions à 3 Stunden;
Kosten auf Anfrage

LEITUNG:
KAI WEIDLICH

Kai Weidlich, Experte für Research & Strategy bei Publik, moderiert den Workshop. Als Kommunikationspsychologe mit langjähriger Trainings- und Moderationserfahrung beherrscht er das Themengebiet in Theorie und Praxis. Zu seinen Spezialgebieten gehören Moderation und die Anwendung von Kreativtechniken.

Jetzt Termin für einen Workshop buchen