Publik.

Agentur für Kommunikation GmbH

Rheinmetall Magazin Innenseiten
Content Marketing & Corporate Publishing Technologie & Industrie

Rheinmetall

Neue Dimensionen eröffnen: Das Kundenmagazin von Rheinmetall

Hintergrund & Zielsetzung

Image und Marke stärken

Unser Kunde Rheinmetall ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Als einer der großen Ausrüster von Streitkräften in Deutschland und Europa steht der DAX-Konzern stark im Fokus der Öffentlichkeit und in der Verantwortung für die Sicherheit in Europa. Gleichzeitig gilt das Unternehmen auf zivilen Märkten als technologischer Vorreiter. Seine Innovationen für eine umweltschonende Mobilität und Energieerzeugung tragen seit Jahren dazu bei, die Klimawende konsequent voranzutreiben. Mit dem neuen Kundenmagazin möchte Rheinmetall sein positives Image nachhaltig festigen und sich in den adressierten Märkten als einer der führenden Technologiekonzerne positionieren. Stakeholdern aus Wirtschaft, Politik und Militär eröffnet die Publikation einen authentischen Blick in das Rheinmetall-Universum: offen, dialogorientiert und mit menschlichem Gesicht.

Lösung

Mit hochwertigem Kundenmagazin punkten

In enger Zusammenarbeit mit Rheinmetall haben wir ein sowohl visuell als auch inhaltlich ansprechendes Kundenmagazin konzipiert. Die Konzernpublikation mit dem programmatischen Namen DIMENSIONS fokussiert die großen Themen unserer heutigen Zeit – vielschichtig betrachtet aus unterschiedlichen Perspektiven. Das in Deutsch und Englisch erscheinende Magazin eröffnet Diskursräume und erbringt Debattenbeiträge – und das immer nah am Menschen. Rheinmetall spricht über seine Verantwortung in Zeiten des Wandels.

Das Kundenmagazin zeigt, wie der Technologiekonzern daran mitwirkt, den Krisen dieser Welt zu begegnen. Die breit gefächerten Magazinbeiträge beleuchten transparent, sachlich und selbstbewusst die Kompetenzen und das Engagement von Rheinmetall – sowohl bei sicherheitsrelevanten Themen wie Wehrtechnik und Cybersecurity als auch bei Themen rund um eine unabhängige Energieversorgung. Das Kundenmagazin richtet den Blick auf die Projekte, Technologien, Standorte und Menschen bei Rheinmetall. Die Lesenden erleben die ganze Vielfalt des Unternehmens.

Qualitätsjournalismus im Kundenauftrag

Neben der Themenauswahl ist der hohe journalistische und gestalterische Anspruch zentraler Erfolgsfaktor der Rheinmetall-Publikation. Die Artikel, Reportagen und Interviews sind fundiert recherchiert und lesenswert aufbereitet. Ein weiteres Plus: Das Unternehmen bringt sich mit eigenen versierten Beiträgen ein. Neben dem Management und den Mitarbeitenden kommt auch die Kundschaft des international tätigen Technologie- und Rüstungskonzerns sowie renommierte externe Fachleute in dem Kundenmagazin zu Wort.

Analog zu den Unternehmenswerten von Rheinmetall vermittelt die visuelle Sprache des Kundenmagazins Seriosität und Zuverlässigkeit. Die gleichsam moderne wie dezente Ästhetik im Look and Feel der Marke überzeugt mit klaren Formen. Warme und helle Bildwelten wecken positive Emotionen. Die hochwertigen Fotografien stellen stets die Menschen in den Fokus, schaffen Vertrauen und stärken die Bindung zum Unternehmen Rheinmetall. Aufwendig gestaltete Infografiken erklären Hintergründe, veranschaulichen Zusammenhänge oder liefern wertvolles Wissen rund um die jeweiligen Themen.

Ergebnis

Hohe Nachfrage bestätigt Erfolg des Kundenmagazins

Schon die Resonanz auf die erste Ausgabe des Konzernmagazins DIMENSIONS war überwältigend. Bereits nach wenigen Wochen war der Großteil der gedruckten Hefte vergriffen. Viele Anfragen musste Rheinmetall auf den digitalen Auftritt des Kundenmagazins verweisen, wo jede Ausgabe online und als Download zur Verfügung steht.

Das Online-Magazin der DIMENSIONS ergänzt die Printausgabe mit aktuellen News und Reportagen. Gäste finden dort zusätzlich spannendes Videomaterial, informative Bildergalerien und interaktive Grafiken. Promotet werden die Beiträge über die Social-Media-Kanäle des Unternehmens. Gleichzeitig können die Lesenden spannende Themen und Inhalte über soziale Netzwerke und Messenger-Dienste teilen, kommentieren oder weiterempfehlen.

So verbessert Rheinmetall mit dem digitalen Auftritt seines Kundenmagazins nicht nur seine Marken-Sichtbarkeit, sondern generiert auch eine höhere Reichweite. Der Konzern kann zusätzliche Zielgruppen ansprechen – und das weltweit.

Die hohe Nachfrage zeigt: Print lebt – auch oder gerade im Corporate Publishing. Voraussetzung ist, dass der Content wie beim Konzernmagazin von Rheinmetall sowohl inhaltlich als auch visuell überzeugt. Dann hat das gedruckte Kundenmagazin auch im digitalen Zeitalter nichts von seinem Reiz verloren und spielt im Mix mit digitalen Formaten gewinnbringend seine Stärken aus.

Weitere Referenzen